Rückblick Varieté „Casino“

Fotos: Norbert Gaisbauer

Am vergangenen Wochenende brachte die Varieté-Gruppe die funkelnde Stadt Las Vegas direkt in unsere Schule. In der Show begegnete man vielen bekannten Gesichtern aus der Musical-AG, aber auch jüngere Künstler durften ihr Können unter Beweis stellen. Die wunderbare Dekoration erzeugte ein sehr stimmungsvolles Ambiente und damit eine Basis für den folgenden Abend. Die Künstler standen wortwörtlich im Mittelpunkt, denn die Show fand mitten im Raum statt, so wurde eine sehr angenehme und nahe Atmosphäre geschaffen. Gesang, Jonglage, Akrobatik und Tanz füllten den Abend. Zwischendurch gab es überaus leckere Happen vom Buffet und nette Gespräche mit den anderen Zuschauern. Der einzige Punkt, der die magische Stimmung etwas entzauberte, war, dass man teilweise mit stereotypen Rollenbildern konfrontiert wurde. Trotz dieses Kritikpunktes lässt sich sagen, dass es insgesamt ein sehr gelungener Abend war und dieses neue Konzept unbedingt zur Tradition werden sollte.

Dana Serbu (11. Klasse) und Raphael Müller (12. Klasse)

 

07.Jul.2015 14:38 Alter: 4 Jahre