Abitur (Klasse 13)

Schriftlich geprüft werden vier Fächer aus: Deutsch, Mathematik, Englisch, wahlweise Geschichte oder Bildende Kunst einschließlich Fachpraktische Prüfung.
Die Gewichtung der vier schriftlichen Fächer erfolgt nach Wahl des Schülers (was ab dem Schuljahr 2012 abgeschafft wird).

Mündlich werden zwei Fächer geprüft (gegen Schuljahresende): Französisch und Biologie bzw. Geschichte.

Hospitationen finden in zwei Fächern statt (Termine nach Absprache): Physik oder Chemie oder Biologie (die Gewichtung ist hier gleich wie die der mündlich geprüften Fächer). Auch andere Fächerkombinationen sind denkbar. Hierüber entscheidet die Schule unter Berücksichtigung der Prüfungsordnung.